You're browsing the German version.

Would you like to go to the English version?

take me there
piste da fondo gallio

Pista Marcesina

email Abonnieren Sie den Newsletter
  • Info piste

    • 8/16 piste aperte
    • aggiornato al 29.01.2023
      • Campo scuola
      • Aperto
      • Pista Campomulo (Verde)
      • Aperto
      • Pista di riscaldamento
      • Aperto
      • Pista Fossetta
      • Aperto
  • Info snow fun park Snow park

    • 0/8 piste aperte
    • aggiornato al 29.01.2023
      • Nº2 Tapis Roulant
      • Chiuso
      • Pista baby-motoslitta
      • Chiuso
      • Pista bob
      • Chiuso
      • Pista bob Kamikaze
      • Chiuso
  • Info rifugi

    • 1/2 rifugi aperti
    • aggiornato al 12/01/2023
      • Rifugio Base Malga Campomulo
      • Base Malga Campomulo
      • Aperto
      • Rifugio Malga Moline
      • Malga Moline
      • Chiuso
  • Ultime news

    • aggiornato al 27.01.2023
    crazy snow dj set con luis gigo al rifugio campomu

    Liebe Freunde, Wir laden Sie ein, am Wochenende vom 28. und 29. Januar 2023 an einer einzigartigen und unvergesslichen Veranstaltung auf der Terrasse …

Track Marcesina

Anschlussgleis mit Ebene Marcesina

SCHWARZE Ausführung-sehr schwer

SCHWARZE Ausführung-sehr schwer

    • Beschilderung
    • Nera
    • Schwierigkeiten
    • sehr schwierig
    • Länge
    • 26 km
    • Zeit
    • 03:00 45 min
    • Höhenunterschied
    • 180 m

Weg ganz Verbindungsstraße mit der Ebene Marcesina. Von grundlegenden Retreat Chalet am Ausgangshütte weiter, als Signage, nordwärts, leicht bergauf, bis die erste Kreuzung 1564-Quote.

Nehmen Sie den richtigen Weg, die Kürzungen kostet die Steigung am Gurtzeug (1601) kommen. Von hier aus beginnt den lange Abstieg in den Wald führt zu Ebene Marcesina (5 Km.).

Sie finden nie ein Abstieg so lange und so viel Spaß Skifahren. Der erste Abschnitt ist ziemlich steil mit einigen Drehungen und Wendungen. Dann wird der Abstieg bis zur Ausfahrt zum Campo Cavallo (1434) mehr süße.

Wir sind hier am südlichen Rand der Marcesina. Wir gehen auf flachem Boden bis der Schutzhütte Marcesina und bis zum Hotel mit dem gleichen Namen.

Im Gegenzug fahren Sie auf einen langen gewundenen Aufstieg durch den Wald, 3 km bis Malga Mandriele. Biegen Sie an der Kreuzung links ab und gehen Sie entlang der leichte Piste zur Campomuletto. Von hier aus gehen Sie bergab mit Serpentinen bis zum Chalet am Ausgangshütte.

Abreise

Charta der Höhen

pista marcesina